Notbetreuung für die Unterrichtsfreien Tage nach schriftlicher Anmeldung möglich. Stichtag: Mittwoch, 16.12.

Die Jahrgänge 8 – 13 werden im Distanzunterricht betreut und haben ihre Aufgaben erhalten und alle Absprachen mit dem Lehrpersonal getroffen.

Der Präsenzunterricht für die Klassen 5 – 7 findet in dieser Woche bis einschließlich Freitag nach dem regulären Stundenplan statt. Das Mensaessen kann Mittwoch und Donnerstag  jedoch nicht angeboten werden.

Eine Notbetreuung an den Unterrichtsfreien Tagen  21.+ 22. 12.20 sowie 07. + 08. 2021 findet für die Jahrgänge 5-7 statt. Eltern, die eine Notbetreuung benötigen, müssen dies bis zum Mittwoch, den 16.12.2012  in schriftlicher Form der Klassenleitung mitteilen.