Fächerangebot

Die Gesamtschule Waltrop bietet folgende Unterrichtsfächer an

Fächerangebot
Klasse 10 | Sek I
  • Deutsch
  • Englisch (GK/EK)
  • Mathematik (GK/EK)
  • Biologie
  • Chemie
  • Gesellschaftslehre (Geschichte, Erdkunde, Politik)
  • Arbeitslehre (Technik, Hauswirtschaft, Wirtschaft)
  • Kunst
  • Sport
  • Religion
  • Wahlpflichtbereich (WP): Französisch, Arbeitslehre, Naturwissenschaften oder Darstellen und Gestalten
  • BoPU (berufsorientierender Projektunterricht in unterschiedlichen Berufsfeldern)
  • Latein
Klasse 9 | Sek I
  • Deutsch
  • Englisch (GK/EK)
  • Mathematik (GK/EK)
  • Physik
  • Chemie (3)
  • Gesellschaftslehre (Geschichte, Erdkunde, Politik)
  • Arbeitslehre (Technik, Hauswirtschaft, Wirtschaft) im BoPU
  • Musik
  • Sport
  • Der Wahlpflichtbereich (WP): Französisch, Arbeitslehre, Naturwissenschaften oder Darstellen und Gestalten
  • Religion
  • BoPU (berufsorientierender Projektunterricht in unterschiedlichen Berufsfeldern) (5)
  • Latein
Klasse 8 | Sek I
  • Deutsch (2)
  • Englisch (GK/EK)
  • Mathematik
  • Biologie
  • Physik
  • Chemie
  • Gesellschaftslehre (Geschichte, Erdkunde, Politik)
  • Arbeitslehre (Technik, Hauswirtschaft, Wirtschaft)
  • Kunst
  • Religion
  • Der Wahlpflichtbereich (WP): Französisch, Arbeitslehre, Naturwissenschaften oder Darstellen und Gestalten
  • Latein
Klasse 7 | Sek I
  • Deutsch
  • Englisch (GK/EK)
  • Mathematik (1)
  • Naturwissenschaften
  • Gesellschaftslehre (Geschichte, Erdkunde, Politik)
  • Arbeitslehre (Technik, Hauswirtschaft, Wirtschaft)
  • Kunst
  • Sport
  • Religion
  • Wahlpflichtbereich (WP): Französisch, Arbeitslehre, Naturwissenschaften oder Darstellen und Gestalten
Klasse 6 | Sek I
  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Naturwissenschaften
  • Gesellschaftslehre (Geschichte, Erdkunde, Politik)
  • Kunst / Musik
  • Sport
  • Religion
  • Wahlpflichtbereich (WP): Französisch, Arbeitslehre, Naturwissenschaften oder Darstellen und Gestalten (4)
Klasse 5 | Sek I
  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Naturwissenschaften
  • Gesellschaftslehre (Geschichte, Erdkunde, Politik)
  • Arbeitslehre (Technik, Hauswirtschaft, Wirtschaft)
  • Kunst / Musik
  • Sport
  • Religion
Klasse 13 | Sek II
  • Deutsch
  • Englisch (GK/LK)
  • Mathematik (GK/EK)
  • Biologie (GK/LK)
  • Chemie
  • Geschichte (GK/LK)
  • Erziehungswissenschaft (LK)
  • Sozialwissenschaften
  • Kunst
  • Sport
  • Religion / Philosophie
  • Spanisch
Klasse 12 | Sek II
  • Deutsch (GK/LK)
  • Englisch (GK/LK)
  • Mathematik (GK/EK)
  • Biologie (GK/LK)
  • Chemie
  • Geschichte (GK/LK)
  • Erziehungswissenschaft (GK)
  • Sozialwissenschaften
  • Kunst
  • Sport
  • Religion / Philosophie
  • Spanisch
  • Latein
Klasse 11 | Sek II
  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Biologie
  • Chemie
  • Geschichte
  • Erziehungswissenschaft
  • Sozialwissenschaften
  • Kunst
  • Sport
  • Religion / Philosophie
  • Spanisch
  • Latein

Aufbau der Fächer von der Unter- bis zur Oberstufe

Fachlich integriertes Lernen in Gesellschaftslehre (5. bis 10. Jahrgang)

Der Lernbereich Gesellschaftslehre (GL) umfasst

Geschichte Politik Erdkunde

Die Integration bedeutet, dass eine gesellschaftliche Problemstellung aus den unterschiedlichen Perspektiven der drei Bezugswissenschaften im Unterricht bearbeitet wird. Gerade bei gesellschaftlich wichtigen Fragen und Problemlösungen sind immer historische, politische und räumliche Aspekte aufeinander bezogen und die fachliche Abgrenzung ist in der Sekundarstufe I eher künstlich. Der Lernbereichsunterricht GL bietet somit Chancen für eine umfassendere gesellschaftliche Bildung.

Ein ergänzender Vorteil liegt darin, dass nur ein Lehrer jedes Jahr GL unterrichtet und somit die Anzahl der Lehrer pro Klasse klein gehalten werden kann.

Fachlich integriertes Lernen in Naturwissenschaften (5. bis 7. Jahrgang)

Der Lernbereich Naturwissenschaften umfasst die Fächer

Biologie Physik Chemie

Da der Unterricht gerade in den Jahrgängen 5 bis 7 noch deutlich an naturwissenschaftlichen Phänomenen orientiert ist und sich erst langsam einer Modellbildung nähert, bietet der Lernbereichsunterricht Chancen, dass Schüler ihr lebensweltliches Wissen über Natur einbringen und allmählich naturwissenschaftliche Denkweisen an thematisch-orientierten Fragestellungen kennenlernen.

Ab Klasse 8 gewinnen naturwissenschaftliche Modellbildungen eine größere Bedeutung und erfordern Einführungen und Anwendungen zu biologischen, physikalischen und chemischen Modellen. Deshalb wird der naturwissenschaftliche Unterricht folgendermaßen gegliedert:

5. bis 7. Jahrgang NW – fächerintegriert
8. Jahrgang Biologie und Physik
9. Jahrgang Chemie und Physik
10. Jahrgang Chemie und Biologie

Der Wahlpflichtbereich (WP)

Der Wahlpflichtbereich wird in den Jahrgängen 6 bis 10 angeboten.

Jeder Schüler wählt aus dem folgenden Angebot ein Fach, das seinen Interessen, Neigungen und Bereitschaften am nächsten kommt:

Arbeitslehre

(Technik, Wirtschaft Hauswirtschaft)

Naturwissenschaften (Physik, Biologie, Chemie) Darstellen und Gestalten

(Kunst, Musik, Theater)

Französisch

 Die Schüler wählen ihren Bereich nach einer intensiven schulinternen Beratung:

  • Die einzelnen Bereiche werden allen Schülern und Eltern des 5. Jahrgangs von Schülern und Lehrern des nächst höheren Jahrgangs in einer Präsentation vorgestellt.
  • Die Bedeutung der WP-Wahl wird in den Wochenausgangsstunden und am Eltern-Schüler-Sprechtag besprochen.
  • Eine schulische Broschüre informiert Schüler und Eltern.
  • Nach erfolgter Neigungswahl führen die Klassen- und Fachlehrer in Einzelfällen ein weiteres individuelles Beratungsgespräch durch.

Kurszuordnung von der Unter- bis zur Oberstufe

  • Im 7./8. Jahrgang werden Schüler in Mathematik dem Grundkursniveau bzw. dem Erweiterungskursniveau zugewiesen. Der Unterricht findet im Klassenverband statt.
  • Im 8. bis 10. Jahrgang werden Schüler in Deutsch dem Grundkursniveau bzw. dem Erweiterungskursniveau zugewiesen. Der Unterricht findet im Klassenverband statt.
  • Im 9./10. Jahrgang werden Schüler in Chemie dem Grundkursniveau bzw. dem Erweiterungskursniveau zugewiesen. Der Unterricht findet im Klassenverband statt.