Von Wrestlern und Supergirl – Neues im Foyer

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die groß herauskommen. Die Klasse 7c hat sich mehrere Wochen mit Bewegung und menschlicher Proportion im Kunstunterricht „gequält“. Die Ergebnisse sind sehenswert. Einfach mal vor der Hausmeisterloge gucken.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.